Lu Jong Luzern

Tibetisches Heilyoga

ÜBER MICH

Edith Grüter

geboren 1967 in Sursee, Mutter einer Tochter Jahrgang 2008. Zusammen mit meinem Lebenspartner wohne ich

in Luzern. Mein Leben als Familienfrau, Sozialarbeiterin und Lu Jong Lehrerin ist reich an Erfahrungen mit verschieden Menschen, Familien und Kulturen. 

Als Sozialarbeiterin arbeitete ich 22 Jahre in diversen sozialen Bereichen und begleitete Menschen in verschiedenen Lebenssituationen. Im Bereich der psychosozialen Beratung bildete ich mich mit Kursen weiter.

Die physische und psychische Gesundheit mittels der Verbindung von Körperarbeit und Meditation zu stärken, faszinierte mich schon in der Ausbildung als Sozialarbeiterin.So besuchte ich mit 29 Jahren Qi Gong und Thai Qi Kurse in Griechenland auf der Halbinsel Pilion bei Prof. Dr. Jorgos Pappas. Die Übungen begleiteten mich einige Jahre. 

Reise ins Tibet - Erfahrung mit Lu Jong

Auf einer Reise durch Tibet und Nordindien kam ich vor zehn Jahren mit dem tibetischen Buddhismus in Kontakt und entdeckte dadurch Lu Jong.

Die Übungen des Lu Jong sind Körperübungen, welche vor 8000 Jahren in Tibet entstanden sind. In der Schweiz besuchte ich bei Loten Dahortsang Meditations- und Lu Jong Kurse und absolvierte 2012 die Lehrerausbildung. 

Von Tulku Lobsang wurde ich 2013 erfolgreich als Lu Jong Lehrerin zertifiziert. Die Ausbildung als Meditationsleiterin besuchte ich bei Lharampa Tenzin Kalden und wurde als Meditationsleiterin 2016 zertifiziert.

Die Freude am Lu Jong, die Faszination der Körperübungen und die Meditation begleiten mich bis heute. 

Werdegang

Meditationsleiterausbildung bei Lharmpa Tenzin Kalden, Buddhistischer Mönch und Gelehrter

Lu–Jong Lehrerausbildung-Tibetisches Heilyoga bei Loten Dahorstang

Meditations- und Lu Jong Kurse bei Loten Dahortsang

AEB, Akademie für Erwachsenenbildung, Luzern

Ausbildnerin, Modulzertifikat DM 1, DM 2, DM 3 

Höhere Fachschule im Sozialbereich Zentralschweiz

Berit-Arztgehilfinnenschule, Luzern

Weiterbildungen


MBSR -Kurs Mindfulness Based Stress Reduction nach

Prof. Dr. Kabat Zinn, Stress bewältigen mit Achtsamkeit

Leitung U. Opilik Credé, dipl. Psychologin FH Luzern

Seminar persönliche und professionelle Entwicklung,Hellen Jensen, dipl.

Diplompsychologin, Familientherapeutin

Familylab Schweiz

Gesprächsführung mit traumatisierten Menschen

Dr. Petra Schwarz, Personal- und Organisationsberaterin Berner Fachhochschule, Bern

Seit 2015 regelmässige Teilnahme bei Familylab-Elterngruppen bei Karin Huwyler in der Praxis Lebensart, Cham,Erziehen mit Klarheit, Herz und Beziehung, bei Karin Huwyler,Praxis Lebensart, Cham

Seminar Selbstheilungskräfte entwickeln mit Tulku Lobsang in Basel

Qi-Gong und Thai Qi Kurse bei Jorgos Pappas im Pilion, Schule Iliohoos, Griechenland

Managementausbildung Betriebspsychologisches Institut, Bern, BPIH